Was sind Cookies und warum verwenden wir sie?

Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites und/oder Anwendungen, die Sie besuchen, auf Ihrem Computer abgelegt werden. Cookies dienen dazu, uns dabei zu helfen, Ihr Benutzererlebnis beim Besuch unserer Websites zu verbessern – beispielsweise, indem wir Ihre Spracheinstellung für Ihren nächsten Besuch speichern. Wir verwenden generell keine Cookies, um Sie persönlich zu identifizieren. Die Informationen, die wir über Cookies sammeln, ermöglichen es uns:


• Unsere Websites an Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen.

• Uns die Benachrichtigungen zu merken, die wir Ihnen angezeigt haben, damit Sie diese nicht erneut sehen.
• Verbesserungen und Aktualisierungen an unseren Websites vorzunehmen, die auf der Art und Weise basieren, wie Sie diese nutzen wollen.

 

Welche Art von Cookies verwenden wir?

Wir verwenden Cookies der folgenden Kategorien:

Kategorie 1: Notwendige Cookies


Notwendige Cookies ermöglichen Ihnen die Nutzung unserer Websites und deren Funktionen, beispielsweise den Zugang zu bestimmten geschützten Bereichen der Website. Ohne diese Cookies können Sie nicht alle Funktionen unserer Websites nutzen.

 

Kategorie 2: Leistungs-Cookies


Leistungs-Cookies sammeln Daten darüber, wie Sie unsere Websites nutzen, damit wir diese künftig für Sie weiter verbessern können. Beispielsweise sammeln wir mit diesen Cookies Informationen über die Seiten, die Sie am häufigsten besuchen, und Fehlermeldungen, die Ihnen angezeigt werden. Die Informationen, die über diese Cookies gesammelt werden, sind anonym. Sie dienen nicht dazu, Informationen zu sammeln, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Google Analytics:

Wir nutzen Google Universal Analytics, um die Leistung unserer Website zu überwachen und Besucheraktivitäten zu überprüfen, so dass wir unsere Inhalte an die Erwartungen der Benutzer anpassen können.

Shopify Analytics:

Wir nutzen Shopify Analytics, um zu prüfen, ob das Design unserer Website und das Benutzererlebnis den Erwartungen entsprechen, und um unseren Besuchern das bestmögliche Benutzererlebnis zu bieten. Wir verwenden es außerdem, um Umfragen auf Seiten durchzuführen und Feedback von den Besuchern zu sammeln, sofern sie dieses mit uns teilen möchten.

 

Kategorie 3: Funktionalitäts-Cookies


Mithilfe von Funktionalitäts-Cookies können wir Ihnen ein individuelleres Benutzererlebnis bieten. Diese Cookies helfen uns dabei, uns bestimmte Daten wie z. B. Ihren Benutzernamen und Ihre Spracheinstellung zu merken, damit Sie diese bei Ihrem nächsten Besuch nicht erneut eingeben müssen. Die Informationen, die über diese Cookies gesammelt werden, sind anonym. Sie können nicht dazu genutzt werden, Ihre Internetaktivitäten auf anderen Websites zu überwachen.

 

Kategorie 4: Targeting-/Werbe-Cookies

Sowohl wir als auch unsere Dienstleister können Werbe-Cookies nutzen, um Ihnen Werbung zu zeigen, die unserer Meinung nach für Sie und Ihre Interessen relevant ist.
So können wir Targeting- oder Werbe-Cookies beispielsweise nutzen, um die Werbung und den Inhalt anzupassen, den Sie auf unseren Websites sehen, die Häufigkeit zu begrenzen, mit der Ihnen die gleiche Werbeanzeige auf unseren Websites angezeigt wird, und die Effektivität unserer Werbekampagnen zu messen.

Facebook Pixel:

Wir nutzen Facebook Pixel-Tracking, um die Effizienz von Kampagnen in den sozialen Medien zu messen, die sich auf die Plattform Facebook beziehen.

Google Adwords (Conversion):

Wir nutzen Google Adwords Cookies, um die Werbung und den Inhalt anzupassen, den Sie auf unseren Websites sehen, die Häufigkeit zu begrenzen, mit der Ihnen die gleiche Werbeanzeige auf unserer Website angezeigt wird, und die Effektivität unserer Kampagne zu messen.

Google Adwords (Remarketing):

Wir nutzen Google Adwords Remarketing-Cookies, um Daten über Ihre Aktivitäten zu sammeln, wenn Sie unsere Websites, die Websites von Einheiten, welche unsere Anzeigen veröffentlichen (Werbekunden) oder die Website und Online-Dienste besuchen, wo wir Werbeanzeigen zeigen.

Google Adwords und Facebook Pixel Cookies können verwendet werden, um die Werbung und den Inhalt anzupassen, die Sie auf unseren Websites sehen. Diese Cookies dienen dazu, Anzeigen zu zeigen, die für unsere Leistungen relevant sind, und sollen das Benutzererlebnis für den Kunden auf allen Giftnius-Websites verbessern. Auf keiner der oben genannten Plattformen werden zur Identifizierung geeignete personenbezogene Daten gespeichert.

 

Category 5: Social Media Cookies


Giftnius-Websites nutzen Drittanbieter-Cookies von Social Media Websites wie Facebook, Instagram und Facebook, um umfassende Kampagnenberichte zu ermöglichen und die Nutzer der sozialen Netzwerke während ihres Besuchs auf unseren Websites mithilfe von Tagging-Mechanismen zu überwachen, die von diesen sozialen Netzwerken bereitgestellt werden. Diese Cookies können auch für das Event-Tracking und für Remarketingzwecke genutzt werden. Alle Daten, die mit diesen Tags gesammelt werden, werden gemäß den Bestimmungen der Giftnius-Datenschutzrichtlinie und den Datenschutzbestimmungen der jeweiligen, sozialen Netzwerke genutzt. Giftnius-Websites sammeln oder speichern keine zur Identifizierung geeignete personenbezogenen Daten des Anwenders.

Facebook:

Wir nutzen Facebook-Tracking, um die Effizienz von Kampagnen in den sozialen Medien zu messen, die sich auf die Plattform Facebook beziehen.

Instagram:

Wir nutzen Instagram-Tracking, um die Effizienz von Kampagnen in den sozialen Medien zu messen, die sich auf die Plattform Instagram beziehen.